PDF zum Herunterladen: E.I.R.-Studie zum Wiederaufbau von Syrien

Neuerscheinung

Die Seidenstraßen-Strategie für Syrien

Deckblatt "Das Phönix-Projekt: Syrien neu erschaffen"
Sonderdruck von Neue Solidarität: „Das Phönix-Projekt: Syrien neu erschaffen“ (Bild: E.I.R. GmbH 2016)

Die folgenden „Diskussionspunkte für den Wiederaufbau Syriens“ wurden als Antwort auf Bitten syrischer Regierungsstellen erstellt. Diese Anfrage ergab sich infolge der Reise einer Delegation der schwedischen Vereinigung „Syrisches Unterstützungskomitee für
Demokratie“, die im Dezember 2014 mehrere Ministerien und Behörden in Damaskus besucht hatten. Dieser Delegation gehörte auch Ulf Sandmark vom Schiller-Institut Schweden an.

Zum Inhalt:

  1. Diskussionspunkte für den Wiederaufbau Syriens
  2. Warum Präsident Assad gestürzt werden soll: Assads Vision der Fünf Meere
  3. Arabische Tageszeitung: Helga Zepp-LaRouches Projekt der Neuen Seidenstraße wird Realität
  4. Hinweis zur EIR-Studie „Die Neue Seidenstraße wird zur Weltlandbrücke“
  5. Die Entwicklungskorridore der Weltlandbrücke
  6. Auszubauende Verkehrskorridore in Syrien im Kontext Südwestasiens
  7. Die Infrastrukturprojekte aus dem „Programm für ein Wirtschaftswunder in Südeuropa, der Mittelmeerregion und Afrika“
  8. Syriens geographische Lage und das 5-Meere-Programm

>>Die PDF können Sie gratis beim E.I.R. Verlags-Shop herunterladen. (Registrierung erforderlich)<<